@sebastian Super. Ich hätte hier "Geld, die bare Münze des Apriori", 1990 (1976). Auch sehr interessant wegen Griechenland und Alphanumerik.

@sebastian also später nicht allzu lange, vermutlich.. seine Guattari-Rezeption ist auch interessant. Jochen Hörisch hat ja das Geldthema und Sohn-Rethel weiterverfolgt, aber auch nicht lange.

@sebastian @David_Friedrich Trotzdem interessant, dass es auch batteriebetriebene Röhren gab...

@sebastian @David_Friedrich ok! Du warst ja jahrelang im Fundus :-) Wir werden das Ding aber nicht aktivieren.

@sebastian Ja. Ich denke, jemand aus unserer Generation muss darüber geschrieben haben... vielleicht finden wir noch was.. sonst selbst schreiben...

@sebastian das ist gut. Ein Re-entry von den Rädern her.. :-) Muss ich mir genauer anschauen...

@sebastian ja aber gibt es eine Geschichte der Medienwissenschaft/ Einführungstext, der auf Kassel hinweist...

@sebastian @David_Friedrich @cultech ich hab das gesucht/gefunden, weil ich immer noch nach einen guten Weg die Variante der Medienwissenschaft, die ich meine, mit Literatur zu belegen, aber es gibt nicht viel. Ich benutze jetzt den Tholen Text Medien/Medium... Ideen? Es darf nicht nur Kittler sein, sondern sollte bei Kassel beginnen..

Show thread

@sebastian @David_Friedrich hat gerade abgeschlossen :-) mein Desktop hat so ne Karte drinnen. Fehlt nur noch eine Person, die damit spielt..

Show older
mastodon.init-c

Toots about studying media with media. Medien mit Medien studieren.